logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 
 
header_themen_0059
 
 

eAustrittsbericht

 
 

Die Interprofessionelle Arbeitsgruppe elektronisches Patientendossier (IPAG-EPD), der pharmaSuisse angehört, hat die Bedürfnisse der Gesundheitsfachpersonen in den beiden prioritären Bereichen, nämlich eHealth und elektronischer Austrittsbericht definiert. pharmaSuisse leitet die Arbeitsgruppe eHealth und vertritt als Mitglied der Arbeitsgruppe für den elektronischen Austrittsbericht die Bedürfnisse der Offizin- und Spitalapotheker.

 
 
 
 

Um einen effizienten Informationsaustausch im elektronischen Patientendossier zu gewährleisten, ist es zweckmässig, ein einheitliches Format für die häufigsten Dokumente zu definieren. IPAG definiert die technischen Anforderungen für eHealth und den elektronischen Austrittsbericht gemäss den interprofessionellen Prozessen und den von Berufsverbänden definierten praktischen Beispielen. IPAG arbeitet mit eHealth Suisse zusammen, um die technische Umsetzung dieser Anforderungen sicherzustellen.
Eine detaillierte Agenda findet sich auf der Website von eHealth Suisse.

 
 

Kontakt

 
kontakt_cl_68143

Claudine Leuthold

eHealth-Koordination Romandie

Abteilung Märkte & Daten

T +41 (0)31 978 58 58

AwpeV3MYCwsBWVJgBg0VAAAdCxgDGA==

Bitte geben Sie Ihre Suchkriterien ein und klicken Sie dann auf die Lupe.