logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 
 
header_verband_87846
 
 

Bildungspolitik

 
 

pharmaSuisse schafft für die Apothekerinnen und Apotheker die bestmöglichen Voraussetzungen, um ihre Fachkompetenz zu stärken und sie bei der Ausübung ihres Berufs zu unterstützen.

 
 
 

Bei ihrem Engagement in der Bildungspolitik verfolgt pharmaSuisse folgende Ziele für die Apothekerschaft:

  • Ausgezeichnete Kenntnisse und Fähigkeiten zur nachhaltigen Verbesserung der Gesundheits- und Lebensqualität der Bevölkerung;

  • Gemeinsame Ziele des Berufsstands unter Wahrung der für die Berufsausübung notwendigen Unabhängigkeit und Verantwortung;

  • Motivation und Erfolg bei der Berufsausübung. Dabei kommt dem Medikament von der Entwicklung bis zur sicheren und effizienten Verwendung eine zentrale Rolle zu;

  • Eine nachhaltige Positionierung und Weiterentwicklung des Berufsstands.

 
 

Kontakt

 

Ivo Bühler

Leiter Recht & Regulatorisches

T +41 (0)31 978 58 58

AwpeV3MYCwsBWVJgBg0VAAAdCxgDGA==

Bitte geben Sie Ihre Suchkriterien ein und klicken Sie dann auf die Lupe.