• DE |
  •  FR 
eHealth Kongresse

Unter „eHealth” oder „Elektronischen Gesundheitsdiensten“ versteht man den integrierten Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zur Gestaltung, Unterstützung und Vernetzung aller Prozesse und Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Gesundheitswesen.

 

 

 Swiss eHealth Forum 2016

 
 
Elektronisches Patientendossier - was nun?

Das elektronische Patientendossier wird zur Realität. Das Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPDG) wurde von den Räten verabschiedet, nun laufen die Fristen zu Umsetzung. Bis zum Zeitpunkt der Teilnahme am System muss viel getan werden, und viele Fragen müssen bis dahin beantwortet werden. Auf diese offene Fragen und diversen Lösungsansätze geht das Swiss eHealth Forum 2016 genauer ein.
 
"Implikationen auf die Unternehmensstrategie" ist das Motto des ersten Forumstags. Der zweite Forumstag behandelt das Thema "Konkrete Operationalisierung und Umsetzung".
 
Das Swiss eHealth Forum 2016 findet am 10. und 11. März 2016 in der BERNEXPO statt.
 
Die Kaffeepausen und der Stehlunch finden in der Foyer-Ausstellung statt. Eine ideale Gelegenheit, um Networking zu betreiben und sich mit weiteren Partnern im Gesundheitswesen zu vernetzen.  
 
 
   
 
 

 Kontakt

 

Gesamtkoordination eHealth und kantonale Projekte D-CH:

Daniel Notter
eHealth Koordination National
Abteilung Märkte und Daten
pharmaSuisse
Schweizerischer Apothekerverband
Stationsstrasse 12
3097 Bern-Liebefeld
daniel.notter@pharmasuisse.org

 

Kantonale Projekte W-CH / TI und Ansprechperson für fachliche Impffragen:
 
Claudine Leuthold
eHealth Koordination kantonale Projekte und Impfen
Abteilung Märkte und Daten
pharmaSuisse
Schweizerischer Apothekerverband
Stationsstrasse 12
3097 Bern-Liebefeld