• DE |
  •  FR 
Regionalkonferenzen

Die Regionalkonferenzen dienen dem Austausch wichtiger Informationen zwischen den Mitgliedern von pharmaSuisse und dem Präsidium.

Der Präsident und der Generalsekretär informieren über Strategien, wichtige politische Themen und aktuelle Projekte des Verbandes. Die Mitglieder haben die Gelegenheit Fragen zu stellen, Vorschläge zu unterbreiten und sich zu verschiedenen Themen und Projekten zu äussern.

Die Regionalkonferenzen sind FPH-anerkannt und sind für den folgenden Teilnehmerkreis bestimmt:

  • alle pharmaSuisse-Mitglieder (offeriert)
  • alle Nicht-pharmaSuisse-Mitgliedapothekerinnen
    und -apotheker, die in Ihrer Offizin
    arbeiten (es wird ein Unkostenbeitrag von
    CHF 50.– in Rechnung gestellt)
  • übrige Teammitglieder aus den Mitgliedapotheken,
    z.B. Pharma-Assistentinnen (offeriert).

 

PDF Termine

 

 

 Anmeldung zur Regionalkonferenz

 




























 

 Kontakt

 

pharmaSuisse
Schweizerischer Apothekerverband
Stationsstrasse 12
3097 Bern – Liebefeld
Telefon: 031 978 58 24
Telefax: 031 978 58 59

Mail an pharmaSuisse