logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 

Die Rolle der Apotheker

 

Apotheken sind weit mehr als Medikamentenbezugsstellen: Dank der persönlichen Beratung und Betreuung – ohne Voranmeldung wohlgemerkt – sind Apotheken ein wichtiger Pfeiler in der medizinischen Grundversorgung. Damit und auch mit Präventionsangeboten helfen Apotheker mit, die Kosten im Gesundheitswesen zu minimieren.

 
Petition_web_zwei_Apotheker
 

Als Medizinalpersonen übernehmen Apotheker eine wichtige Drehscheibenfunktion in der medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung. Alle Kunden erhalten bei gesundheitlichen Beschwerden rasch Hilfe; vielfach finden sie direkt in der Apotheke eine Lösung.

Als erste Anlaufstelle entlasten Apotheken somit Hausärzte und Notfallaufnahmen, nötigenfalls werden Kunden an eine geeignete Fachperson weitergewiesen. Das Wissen der Apotheker garantiert den Kunden einen sicheren Umgang mit und eine optimale Wirkung von Medikamenten.
Zudem stellen Apotheker ihre Kompetenzen mit willkommenen Präventionsdienstleistungen in den Dienst der Gesundheit. Und: Sie sind auch als Arbeitgeber beliebt.

Die vier Hauptrollen der Apotheker:

 
 

Weiteres Engagement