logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 

Generalversammlung

 

Die Mitglieder der Generalversammlung treffen sich alle zwei Jahre zu einer ordentlichen Generalversammlung (GV). Dabei werden strategisch relevante Projekte vorgestellt und diskutiert. Die Generalversammlung ist das höchste Organ des Verbands.

 
site_pic_gv
 
 

Ankündigung Generalversammlung 2020:
Mitbestimmen direkt von Zuhause aus

 

Aufgrund der unsicheren Pandemielage sehen wir uns gezwungen, die Generalversammlung am Sonntag, 29. November 2020, von 10 bis 12 Uhr als Live-Videoübertragung anzusetzen. Gemäss der Covid-19-Verordnung 3 wird die Rechtsausübung der Mitglieder auf schriftlichem Weg erfolgen über einen vom Veranstalter bezeichneten unabhängigen Stimmrechtsvertreter. Die Stimmen werden somit vor der Generalversammlung abgegeben.

Hauptthema ist ein erstes Paket an Statutenänderungen, die von einer gemeinsamen Arbeitsgruppe der Delegierten und des Vorstands von pharmaSuisse erarbeitet wurden. Über den Zugang zur Veranstaltung, die Traktanden und das Abstimmungsprozedere werden Mitglieder im Herbst 2020 informiert.

  • Per 30.10.2020 informieren Sie der Vorstand und die Arbeitsgruppe über allfällige Änderungen der Anträge für die Statutenänderungen.

  • Ab dem 09.11.2020 erhalten Sie die Abstimmungsunterlagen per Post. Ihren ausgefüllten Stimmzettel senden Sie bis am 20.11.2020 (Datum des Poststempels) an einen unabhängigen Notar.

  • Am 29.11.2020 findet die Generalversammlung mit Simultanübersetzung statt. Einen Link für eine Teilnahme übermitteln wir Ihnen mit der Information am 30.10.

Zu den traktandierten Statutenänderungen und Erläuterungen
 

Generalversammlung 2018

 

2018 fand im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten eine ausserordentliche Generalversammlung statt. pharmaSuisse hat neue Ehrenmitglieder ernannt, die Jörg-Bider-Medaille übergeben sowie der «Pharma Forum Preis» verliehen. Anschliessend folgte noch ein Statutarischer Teil.

 

Generalversammlung 2017

 
Einladung
 

Generalversammlung 2015

 
 

Referate

Zur Rolle der Apotheken in der Grundversorgung

Bundesrat Alain Berset, Vorsteher des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI)
(keine Folien verfügbar)

Herausforderungen für den Apothekerberuf: Ein internationaler Überblick

Dr. Michel Buchmann, Past-Präsident der Internationalen pharmazeutischen Vereinigung (FIP)

Präsentation: FIP - Herausforderungen für den Apothekerberuf: Ein internationaler Überblick

Vom Hersteller zum Dienstleister: Die gesellschaftlichen Forderungen umsetzen

Fabian Vaucher, Präsident pharmaSuisse

Präsentation: FIP - Herausforderungen für den Apothekerberuf: Ein internationaler Überblick