logo pharmaSuisse mit Schriftzug

Beruf und Bildung

Zur Übersicht
 

Plattform Ausbildung Pharmazie (PAP)

Die Plattform Ausbildung Pharmazie (PAP) ist eine Arbeitsgruppe von pharmaSuisse. Sie bietet eine Diskussionsplattform für alle in die Ausbildung Pharmazie involvierten Parteien.

 

Die PAP vereinigt Vertretende folgender Akteure:

  • Universitäten/Hochschulen

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Standortverantwortliche für die eidgenössische Prüfung Pharmazie

  • Verein Schweizerischer Pharmaziestudierender asep

  • Berufsverbände pharmaSuisse

  • GSASA (Gesellschaft Schweizerischer Amts- und Spitalapotheker)

  • GSIA (Gesellschaft der Schweizerischen Industrieapotheker)

  • Fachgesellschaften Offizinpharmazie und Spitalpharmazie

  • Fachgesellschaft für Komplementärmedizin und Phytotherapie (FG KMPhyto)

Die Arbeitsgruppe hat formell keine direkte Entscheidungsgewalt. Sie dient einerseits der Verbreitung offizieller Informationen zur Ausbildung. Anderseits sucht sie einen soliden Konsens zur Entwicklung der Ausbildung im Hinblick auf Gesetzesänderungen und im Interesse der schweizerischen Pharmazie in all ihrer Diversität.

Mitglieder der Prüfungskommission Pharmazie