logo pharmaSuisse mit Schriftzug

Wissensprodukte

pharmActuel Regionalkonferenz: Vaginalinfekte erkennen und therapieren

Ausbildung

14

Okt

  • Datum

    14.10.2020, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

  • Veranstalter

    pharmActuel Basel

Dr. med. Dorothy Huang, Kaderärztin Frauenklinik, Universitätsspital Basel geht auf die genaue Anamnese der Candidose und deren Therapie ein und erklärt die Differentialdiagnosen wie bakterielle Infekte.

NEU ALLE VORTRÄGE WERDEN ALS WEBINARE ANGEBOTEN

 
 
 

Vaginalinfekte erkennen und therapieren

Nicht alles, was Ausfluss und/oder Juckreiz macht, ist auch eine Pilzinfektion. Es wird auf die genaue Anamnese der Candidose und deren Therapie eingegangen und die Differentialdiagnosen wie bakterielle Infekte erklärt. Ferner wird besprochen, was bei jungen Frauen ein natürlicher Ausfluss ist und wann der Juckreiz und der leichte Ausfluss der älteren Frau einer Behandlung bedarf. Das Phänomen der trockenen Vagina in der Menopause bietet ein weites Feld der Beratung in der Apotheke. Auch die Phytotherapie kommt hier zum Einsatz.

Referentin: Dr. med. Dorothy Huang, Kaderärztin Frauenklinik, Universitätsspital Basel

Preise Einzelne Fortbildung
pharmActuel AbonnentenCHF 20.00
StudentenCHF 5.00

Auch 2020 gibt es für alle Abonnenten von pharmActuel ein «Abo 4 für 3» zu CHF 60.

Die Fortbildungen beginnen um 19.30 Uhr und enden um ca. 20Uhr45 Uhr. Fragen dürfen an den Vortragsabenden gern on-line gestellt werden.

Der Link zum Webinar wird erst verschickt, wenn die Zahlung eingegangen ist.

 
 
 

Interessiert?

 

Für Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Anmeldung zum Webinar Vaginalinfekte erkennen und therapieren

Der Vortrag wird mit 12.5 FPH-Punkten honoriert.

FPHID 200910