logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 
 
Header_myGroupe_269485850
 

Kurse für Weiter- und Fortbildung

Antrag für das OKP-Anerkennungszertifikat

Antrag für das OKP-Anerkennungszertifikat

OKP-Anerkennungszertifikat für eine spätere Zulassung zur Abrechnung mit der OKP. Das OKP-Anerkennungszertifikat ist so lange gültig, wie die Vereinbarung zwischen pharmaSuisse und der SASIS AG besteht.

CHF 195.00* / Zertifikatsantrag (Mitglieder: CHF 140.00)

* , um Ihren persönlichen Preis oder Ihre persönliche Option zu sehen.

 

Bitte halten Sie folgende Unterlagen für den Upload auf dem Computer bereit:

 

Inhaber eines privatrechtlichen Fachapothekertitels:

  • Digitale Kopie (PDF) Ihres eidg. Apothekerdiploms oder Ihres ausländischen Apothekerdiploms inkl. eidg. Anerkennung

  • Digitale Kopie (PDF) Ihres privatrechtlichen Fachapothekertitels

  • Digitale Kopie (PDF) der kantonalen Bewilligung zur selbstständigen Berufsausübung (inkl. Verfügung, falls vorhanden)

 

Apotheker, die keinen privatrechtlichen Fachapothekertitel in Offizinpharmazie besitzen:

  • Digitale Kopie (PDF) der kantonalen Bewilligung zur selbstständigen Berufsausübung (inkl. Verfügung, falls vorhanden)

  • Digitale Kopie (PDF) Ihres eidg. Apothekerdiploms oder Ihres ausländischen Apothekerdiploms inkl. eidg. Anerkennung

  • Arbeitsbestätigungen zum Nachweis Ihrer absolvierten praktischen Tätigkeit, zwingend inkl. Angabe von Anstellungsdauer und Pensum (PDF)

  • Berechnung praktische Tätigkeit in der Apotheke: Bitte laden Sie untenstehendes Dokument herunter, füllen Sie es aus und speichern Sie es für einen späteren Upload auf Ihrem Computer ab. Beachten Sie beim Ausfüllen die Anweisungen im Dokument.

Berechnung praktische Tätigkeit in der Apotheke (OKP-Anerkennung)