logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 

Petition: «Auch morgen medizinisch gut umsorgt»

 

Heute garantieren Apotheken, Hausärzte und Pflege die wohnortsnahe medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung. Statt diese günstige und persönliche Grundversorgung zu stärken, plant der Bundesrat nun eine Vielzahl von unkoordinierten Sparmassnahmen. Diese bedrohen die medizinische Grundversorgung.

 
Key-Visual
 
 
 

Mit unserer Petition fordern wir den Bundesrat dazu auf:

 
Megafon
 

Respektieren des Volkswillens und damit langfristige Sicherstellung einer funktionierenden medizinischen Grundversorgung mit hoher Qualität und einfacher Zugänglichkeit – auch an abgelegenen Orten (Service public)

 
Megafon
 

Keine wilde «Pflästerlipolitik», sondern gut durchdachte, zeitlich klug abgestimmte und nachhaltige Lösungen mit dem Blick aufs Ganze

 
Megafon
 

Faire Abgeltung der Grundversorger zugunsten der medizinischen Versorgungssicherheit der Schweizer Bevölkerung

 

Medienmitteilungen

 
 

Medienbilder