logo pharmaSuisse mit Schriftzug
 
 
 
 
 
 
 
  •  

    1 Milliarde eingespart

    Medikamentenkosten: Bereits heute sparen Apotheker und Hausärzte infolge der Preisüberprüfungen des BAG innerhalb von drei Jahren 1 Milliarde Medikamentenkosten ein. Für die Apotheker bedeutet dies: Sinkende Einnahmen bei mehr abzugebenden Packungen, höhere Personalkosten in der Logistik und Beratung und damit steigende ungedeckte Betriebskosten. Zwar sollen Apotheker, Hausärzte und Pflege immer mehr kostensparende Aufgaben in der medizinischen Grundversorgung übernehmen, doch droht mit geplanten Abbaumassnahmen der Kollaps der wohnortsnahen Versorgung.

  •  

    Mitgliederbefragung 2019

    Wir setzen uns täglich für die Interessen unserer 6‘500 Mitglieder und 1‘500 angeschlossenen Apotheken ein. Damit wir diese Interessen kennen, befragen wir 2019 unsere Mitglieder. Alle Informationen finden Sie im Zirkular.

  •  

    Aufbau integrierter Versorgungsmodelle

    Durch eine koordinierte regionale und lokale Gesundheitsversorgung und interprofessionelle Zusammenarbeit kann die Betreuung von Menschen mit Unterstützungsbedarf über die ganze Behandlungskette hinweg verbessert werden.

Wissensprodukte

pharManuel 2019 PDF-Version deutsch

pharManuel 2019 PDF-Version deutsch

Die 27. und letzte Ausgabe des pharManuel erwartet Sie mit einer Fülle neuer Themen wie Medikamentenmissbrauch, Chronic Care Management, Kinderdosierungen oder «LOA V».

Allgemeine Informationen

  • Sprache

    Deutsch

  • Autor

    Jeannette Dommer Schwaller

  • Publikationsjahr

    2019

  • Beschaffenheit

    PDF-Version

CHF 143.50* / Stück (Mitglieder: CHF 71.75)

* , um Ihren persönlichen Preis oder Ihre persönliche Option zu sehen.

 

Das pharManuel 2019 enthält aktuelle Informationen zu folgenden Themen:

  • Pharmazie der Zukunft

    • Der Apotheker als Netzwerker in der Gesundheitsversorgung

    • Welche Rollen in der Gesundheitsversorgung für die Apotheken von morgen?

    • Omnipräsenter Apotheker – spezialisierter, vernetzter Fachhändler

    • Chronic Care Management

  • Pharmazeutische Beratung: notwendige Fragen

    • Empfängnisverhütung bei Jugendlichen

    • Harnwegsinfektionen

    • Prostataerkrankungen

    • Sexuell übertragbare Infektionen

    • Vaginalmykose

  • Lebensphasen: Pädiatrie

    • Säuglingsernährung

    • Dosierungsempfehlungen

  • Prävention

    • Impfberatung – ein Update

    • Darmkrebsvorsorge: Rückblick auf die Kampagne 2018 und Ausblick auf die Weiterentwicklung der Dienstleistung

  • Medikamentenmissbrauch

  • Herstellung in der Apotheke

    • Was gehört auf eine Etikette?

    • Die Arzneimittelliste mit Tarif (ALT): Revisionsbedarf im Amtstarif

    • Werbung für Hausspezialitäten?

  • Veterinärpharmazie: kleine Nagetiere und Kaninchen

  • Rechts- und Wirtschaftsfragen in der Apotheke

    • Datenschutz und gesundheitspolizeiliche Anforderungen – Übermittlung von Gesundheitsdaten auf einer ärztlichen Verschreibung

    • Die Leistungsorientierte Abgeltung (LOA): eine Erfolgsgeschichte

  • pharmaSuisse: vernetzte Grundversorgung

    • Dachkampagne «Fragen Sie Ihre Apothekerin»

    • pharmaSuisse.org: vernetzte Grundversorgung

  • Informationsquellen für die Offizin: Informationsleitfaden

  • Stichwortverzeichnis